Ʌ

TAXI durch die blauen Stunden der Nacht
Der freischaffende Künstler und gebürtige Italiener Gino Tavernini lebt und arbeitet seit langem in Deutschland. Neben seiner Arbeit als Künstler verdient er seinen Lebensunterhalt als Taxifahrer. Skurrile Erfahrungen und ergreifende Erlebnisse mit unterschiedlichsten Schicksalen haben ihn nun zu den vorliegenden Kurzgeschichten inspiriert, fiktiven Erzählungen mit fiktiven Personen, irreal und doch aus dem Leben gegriffen. Als unerschöpfliche Quelle seiner Fiktion dienen Tavernini tatsächlich geführte Gespräche, reale Lebenswelten und persönliche Begegnungen. So entstehen Geschichten von kraftvoller Fantasie, Geschichten aus dem Dunkel der Nacht, aus den Straßen einer norddeutschen Großstadt, wo im Schein der Neonreklamen am Hauptbahnhof die unterschiedlichsten Menschen, vom Zufall getrieben, aufeinandertreffen.




in mehreren on-line Buchhandlungen unter anderem:
https://stores.streetlib.com/it/gino-tavernini-autor/taxi-durch-die-blauen-stunden-der-nacht
https://www.amazon.de/Taxi-durch-blauen-Stunden-Nacht-ebook/dp/B011MOX14E/ref=sr_1_3?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1470748408&sr=1-3&keywords=tavernini
Leseprobe